Stimmen & Referenzen

Botschafter:innen der Firmenchallenge

Wir konnten auch dieses Jahr viele Botschafter:innen gewinnen, die ehrenamtlich bei der Firmenchallenge mitwirken.
 

Ruck_rund.png

„Die Wiener Firmenchallenge hat sich bestens etabliert. Ich freue mich daher sehr, dass dieses Erfolgsprojekt mit der Unterstützung der Wirtschaftskammer Wien heuer zum ersten Mal in ganz Österreich stattfinden wird. In der aktuellen Zeit spielen Resilienz und die körperliche und mentale Fitness eine sehr wichtige Rolle, regelmäßige Bewegung ist der Schlüssel dazu."

DI Walter Ruck - Präsident der Wirtschaftskammer Wien - Schirmherr der Wiener Firmenchallenge

 

 

Kira_rund

„Zwei Drittel der Erwachsenen in Österreich halten die Bewegungsempfehlungen der WHO nicht ein – das sind nur 150 Minuten aktive Bewegung pro Woche. Das muss sich ändern. Bewegung ist das Natürlichste auf der Welt. Im Grunde genommen geht es um Verhaltensänderung und Anpassungsfähigkeit, um den berühmten Change of Mindset. Dieser beginnt im Kopf und mit dem ersten Schritt. Natürlich kenne ich mich damit sehr gut aus. Als ehemalige Spitzensportlerin ist es mir ein großes Anliegen, dass möglichst viele Firmen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Firmenchallenge mitmachen.“

Kira Grünberg - ehemalige Stabhochspringerin & Botschafterin der Firmenchallenge

 

 

Hutter_rund

„Gesundheit heißt in Bewegung bleiben! Das weiß jeder, der schon einmal Bewegungseinschränkungen erlebt hat. Auch wissenschaftlich ist die gesundheitliche Bedeutung von Bewegung vielfach belegt. Es ist daher dramatisch, dass sich zwei Drittel der Bevölkerung weniger als 150 Minuten in der Woche bewegen. Das muss sich dringend ändern!

Ich bin mir sicher: Für jeden gibt es eine einfache Möglichkeit, Bewegung in den Alltag zu bringen, die Spaß macht! Mit wenigen Gebrechen selbstbestimmt alt zu werden - das wünsche ich allen. Dafür muss man aber in Bewegung kommen und bleiben!“

Prof. Dr. Hans- Peter Hutter - Public Health Experte & Botschafter der Firmenchallenge

 

 

Lizz rund

„Körper und Geist bis ins hohe Alter fit halten. Das geht mit Bewegung, Ernährung und einem bewussten Lebenswandel. Mit der Firmenchallenge schaffen wir eine Bewegung die neue Gewohnheiten etablieren und die Gemeinschaft stärken kann.“

Lizz Görgl - Doppel-Weltmeisterin Ski Alpin & Botschafterin der Firmenchallenge

 

 

Assinger rund.png

„Get your a.. in gear!"

Armin Assinger - ORF-Moderator, ehemaliger österreichischer Skirennläufer & Botschafter der Firmenchallenge

 

 

Onea rund.png

„Sport hat mir in meinem Leben mit einer Behinderung meine Grenzen klar aufgezeigt. Gleichzeitig hat er auch den Beweis geliefert, dass ich jede Grenze überwinden kann und Unglaubliches leisten kann. Meine Lebensqualität, aber auch meine Einstellung und Widerstandsfähigkeit haben davon enorm profitiert. Ich bin davon überzeugt, dass Bewegung und Sport auch im Firmenalltag ein großer Gewinn sind!"

Andreas Onea - Paralympic Schwimmer, ORF-Moderator & Botschafter der Firmenchallenge

 

 

Julian Knowle rund.png

„Als erfolgreicher Doppelspieler im Tennissport weiß ich, was es bedeutet als Team zusammenzuhalten und sich gegenseitig zu Höchstleistungen zu motivieren. Die Firmenchallenge Österreich bietet Unternehmen eine ideale Möglichkeit, das Teamgefüge zu stärken und die Gesundheit und Resilienz der Mitarbeiter:innen zu fördern!"

Julian Knowle - US-Open Sieger, Wimbledon Finalist & Botschafter der Firmenchallenge

 

 

Meissnitzer rund

„Jeder Schritt zählt. Egal ob beim Abendspaziergang, beim Treppensteigen oder wenn wir eine Station früher aussteigen, um zu Fuß weiter zu gehen. Jede Form von Aktivität bringt Bewegung ins Leben und den Körper in Schwung.“

Alexandra Meissnitzer, MBA - Doppel-Weltmeisterin Ski Alpin & Botschafterin der Firmenchallenge

 

 

Clemens_rund.png

„Bewegung tut nicht nur dem Körper und der Gesundheit gut, sondern auch der Seele und dem Geist. Als Spitzensportler ist mir das früh klar geworden, auch mit Rückschlägen und Krisen geht man anders um. Dass viele Menschen diesen Zugang noch nicht gefunden haben, ist der Grund, weshalb ich Botschafter der Firmenchallenge bin. Wie im Beachvolleyball motiviert und stärkt man sich während Firmenchallenge im Team gegenseitig.“

Clemens Doppler, MBA - Vize-Weltmeister Beachvolleyball & Botschafter der Firmenchallenge

 

 

Steiner_rund.png

„Jeden Tag sieht man im TV oder Online wie Spitzensportler unfassbare Leistungen erzielen - innerlich hat man jedoch das Gefühl "das schaffe ich sowieso nie" - das macht auch nichts. Nicht jeder Mensch ist zum Weltmeister geboren, ABER jeder Mensch hat die Pflicht das Optimum aus sich und seinem Körper herauszuholen - die Firmenchallenge Österreich bietet hier eine tolle Möglichkeit um dies allen Menschen klar zu machen und um einen ersten Schritt Richtung Gesundheit zu machen."

Christopher Steiner - zweifacher Weltmeister im Fitness 10-Kampf & Botschafter der Firmenchallenge

 

 

Tanzer rund.png

„Bewegung fördert die Gesundheit, das weiß heute jeder. Doch aller Anfang ist schwer, wie ich aus eigener Erfahrung im Nachhinein bestätigen kann. Erst einmal in Bewegung zu kommen und vor allem täglich dabei zu bleiben, gelingt mit viel eigenem Durchhaltevermögen oder mit zielgruppengerechtem Training, das auf die jeweilige Lebens- und Arbeitswelt abgestimmt ist. Und nicht zu vergessen: Wenn die Freude an Bewegung und Sport dazukommt, dann hat man ein großes Ziel für sich erreicht!"

Hannes Tanzer - Sport-Influencer & Botschafter der Firmenchallenge

 

Königshofer_Rund

"Die Firmenchallenge findet im Oktober und November statt. Eine Jahreszeit, wo mancher sein Fahrrad bereits wieder aus den Augen verliert. Als 3-facher Radweltmeister kann ich bestätigen: kürzere Fahrten in der kälteren Jahreszeit sind KEIN Problem. 3-5 Km bis Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt. Durch die körperliche Bewegung sind nur die ersten 1-2 Minuten kühl. Die Startphase in einem kalten Auto ist unangenehmer! Es reichen eine Windjacke, Handschuhe und eine dünne Haube unter dem Helm. Einfach Probieren!"

Roland Königshofer - ehemaliger Radrennfahrer, CEO von "Roland Königshofer e.U." – cycle safety and race performance & Botschafter der Firmenchallenge

 


 

Buchung zur Firmenchallenge 2022